DEZEMBER 2018

2. Wohnung fertig

Am 2. November 2018 war es soweit. Veronika hat mit ihren zwei Söhnen Adrian und Jonathan die zweite Wohnung im Bestandsbau bezogen. Schwester Christina ist ebenfalls mit eingezogen. Das ist für uns alle ein Meilenstein!

 

Das Jahr war wieder unglaublich. Wir haben verputzt, Leitungen verlegt, Strohleichtlehmwände aufgestellt und gestopftgestopftgestopft, Böden gelegt, Secondhand-Küchen und sonstige Perlen der Flohmarktwelt aufgetrieben und eingebaut, eine kleine Übergangswohnung (unsere liebe Einliegerin) eingerichtet, Veronikas Wohnung fertiggestellt und noch viel mehr. Vielen Dank an alle Helfer_innen, ihr wart wieder zahlreich und unverzichtbar!

 

 

 

 

 

ZWISCHENWAND-TAGE im MÄRZ 2018

VIELEN DANK!

Liebe Leute, vielen vielen Dank für eure Hilfe! Wir haben total viel weitergebracht und es hat volle Spaß gemacht, mit euch zu haggln!

Es gibt wieder einige neue Fotos, schauts rein.

 

Bis zur nächsten Aktion, wir freuen uns schon!

E i n l a d u N G  Zwischenwand - tage

24. 03. - 28. 03. 2018

Liebe Freund*innen,

 

Ostern rückt näher und wir denken mit warmen Herzen an vergangenes Jahr, wie wir mit zahlreichen helfenden Händen unsere Hütte mit Stroh isolieren konnten. Nun, ein Jahr später, gilt es wieder Stroh zu stopfen. Diesmal die Zwischenwände. Emotional und physisch ein großer Schritt in Richtung fertiges Haus. Weil es letztes Mal so schön war, würden wir wieder einen Hilferuf an euch und auch an alle neuen interessierten Leute richten! Die Arbeiten reichen von der Errichtung des Ständerwerks, über Herstellung der Strohlehmmischung mithilfe Manis selbstgebauter Maschine, bis hin zur Stopfung besagter Zwischenwände. In der Rubrik "Bilder" gibt es dazu ein paar neue Fotos zur Veranschaulichung. Bieten können wir wieder Verköstigung, Bier und Übernachtung im Falle. Und natürlich größte Dankbarkeit! Wir freuen uns wieder sehr auf gemeinsames haggln, Lagerfeuer und rauschende Feste!

 

Datum: Samstag, 24. 03. 18 bis Mittwoch, 28. 03. 2018, 8:30 Kaffee, ca. 9 - 17.00 Uhr Arbeit

Mitnehmen: Arbeitskleidung, festeres Schuhwerk, Schlafsack und Isomatte wenn übernachtet wird

 

Sagt Bescheid, ob ihr kommt, auch wg. Schlafplatz!

 

ANMELDUNGEN bei TINI, TINE, EMMANUEL oder VERONIKA veronika.schmoelz@me.com, 00436505529795

 


dankE AN ALLE!!!

Unseren zahlreichen motivierten Helfer*innen und Handwerker*innen für den unermüdlichen Einsatz das gesamte Jahr 2017!! Wir haben wieder so viel Neues gelernt, geschaffen, geschafft, erlebt - es war ein wunderbares Jahr! 


∆∆∆ Einladung Lehmbautage ∆∆∆

25. - 27. Mai 2017

Nach zwei erhellenden Testwochen rund um das Thema "Lehm" ("Was willsch mit dem Dreck?!" Zitat anonym) haben wir endlich das für uns formidable Mischungsverhältnis zwischen Sand, Lehm und sonstigen geheimen geheimen Zutaten gefunden! Wir sind begeistert von den Eigenschaften und der leichten Verarbeitung des Lehmputzes. Es fühlt sich an wie eine Mischung aus Sand spielen und Drecklatschen hupfen. Hetzig! Unser erworbenes Wissen wollen wir nun weiter geben und laden ganz herzlich ein, unserem erlesenen Lehm-Praxis-Club "MASTERS OF DIRT" beizutreten! 

 

Wenn ihr Zeit und Lust habt, freuen wir uns über eure helfenden Hände von Donnerstag 25.5.2017 - Samstag 27.5.2017 jeweils von 08:30-17:00 Uhr. 

 

Für Verköstigung ist natürlich gesorgt! Bitte wieder eine kurze SMS an eine/n Schmölzi bzw. Adresse unten mit Zusage und Infos zu Wann, Wie, Wer, und Extrawünsche.

 

Wir freuen uns schon auf ein matschiges verlängertes Wochenende mit euch!

 

Liebe Grüße,

die Schmölzis



1000 dank!

Liebe Leute!

Wir haben die Strohballentage super hinter uns gebracht. Jeden Tag waren an die 20 Leute da und es ist richtig viel weitergegangen dank euch allen. Also: Vielen, vielen Dank für eure riesige Hilfe! Toll wars!!!

 

Bald gehts bei uns weiter mit Lehm, wir sagen Bescheid...

 

 

Liebe alle - Wichtig Wichtig!

 

Nach nun fast einem Jahr intensiver Bauzeit haben wir das Haus und die Scheune schon ziemlich aufgemotzt: Von den Fundamenten und der Kanalisation, über Heizungssystem und Elektrik, Tragwerk und neuen Zwischendecken, über neue (und gebrauchte neue) Fenster, bis hin zur Dämmung des Daches und neuer Dachdeckung haben wir schon einiges erreicht. Auf den nächsten Schritt, der nun ansteht, freuen wir uns schon lange, da dieser unsere Baustelle zu etwas Besonderem machen soll. Es geht um die lang angekündigten Strohballen!

 

Die finden wir aus mehreren Gründen gut: Einerseits, weil sie sehr gute Dämmwerte haben, und andererseits, weil sie angenehm und unkompliziert zu verarbeiten (und damit sehr selbstbaufreundlich) sind. Jetzt ist das aber ein ganzer Sattelschlepper bis oben voll mit Ballen, der da verbaut werden will. 

 

Und darum wollen wir um eure Hilfe und Mitarbeit bitten und möchten euch zu Ostern zu unseren Stroh-Aktionstagen einladen. Nach dem Motto: Viele Hände – schnelles Ende!

Es lässt sich wahrscheinlich nicht leugnen, dass das Arbeit und Anstrengung bedeutet, aber es soll nicht auf eine Schufterei rauslaufen, sondern darauf, gemeinsam etwas zu schaffen, etwas Ungewöhnliches zu erleben und in „brutal netter“ Atmosphäre etwas Neues auszuprobieren. Kurz: Soli-Baustelle!

 

Als Rahmenprogramm gibt es natürlich Essen, Pausen im Garten, Feierabend mit Bier am Lagerfeuer, und bei Bedarf evtl. Kinderbetreuung. Also wir stellen uns das toll vor und würden uns echt sehr freuen, wenn ihr uns etwas von eurer Zeit und Energie zukommen lassen wollt.

Die Details also nochmal zusammengefasst:

 

WANN Montag, 10. 4. - Samstag, 15. 4. 2017

Morgenbesprechung 08:30 (Wer möchte kann um 08:00 zum Kaffe schon kommen)

Abendbesprechung 16:30

 

Danach Lagerfeuer und gemeinsames Abendessen

WAS Strohballen in die Holz-Wandkonstruktion der Scheune einsetzen

WER Wir werden ca. 15 Menschen sein. Keine Vorkenntnisse nötig! Wir haben unseren Experten Kai Längle dabei, der uns unterstützen wird (und gern Fragen beantwortet).

VERPFLEGUNG Jause, Mittagessen, Abendessen sind gestellt

ÜBERNACHTUNG Plätze sind vorhanden! Bitte im Falle Schlafsack mitbringen!

MITBRINGEN Arbeitskleidung/altes Gewand 

 

Wir würden jedenfalls darum bitten, uns Bescheid zu geben, ob ihr Zeit und Lust habt, und bei Fragen einfach anzurufen, damit wir das Ganze möglichst gut planen und organisieren können.

 

Vielen Dank im Voraus, wir freuen uns auf euch!

Eure Schmölzis mit Kai 

Die Lendwirtschaft


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familie Schmölz

Lendgasse 9

6060 Hall in Tirol 

veronika.schmoelz@me.com

0650 5529795