A thousand times thank you

Dear Friends!

We were hyper succesful with our Strawbale-Days! Every day we had 20 marvellous people around, help building our insulation and having a great time. We got a lot done thanks to you! So: Thank you very very much for the great work! It was truly awesome! 

Liebe alle - Wichtig Wichtig!

 

Nach nun fast einem Jahr intensiver Bauzeit haben wir das Haus und die Scheune schon ziemlich aufgemotzt: Von den Fundamenten und der Kanalisation, über Heizungssystem und Elektrik, Tragwerk und neuen Zwischendecken, über neue (und gebrauchte neue) Fenster, bis hin zur Dämmung des Daches und neuer Dachdeckung haben wir schon einiges erreicht. Auf den nächsten Schritt, der nun ansteht, freuen wir uns schon lange, da dieser unsere Baustelle zu etwas Besonderem machen soll. Es geht um die lang angekündigten Strohballen!

 

Die finden wir aus mehreren Gründen gut: Einerseits, weil sie sehr gute Dämmwerte haben, und andererseits, weil sie angenehm und unkompliziert zu verarbeiten (und damit sehr selbstbaufreundlich) sind. Jetzt ist das aber ein ganzer Sattelschlepper bis oben voll mit Ballen, der da verbaut werden will. 

 

Und darum wollen wir um eure Hilfe und Mitarbeit bitten und möchten euch zu Ostern zu unseren Stroh-Aktionstagen einladen. Nach dem Motto: Viele Hände – schnelles Ende!

Es lässt sich wahrscheinlich nicht leugnen, dass das Arbeit und Anstrengung bedeutet, aber es soll nicht auf eine Schufterei rauslaufen, sondern darauf, gemeinsam etwas zu schaffen, etwas Ungewöhnliches zu erleben und in „brutal netter“ Atmosphäre etwas Neues auszuprobieren. Kurz: Soli-Baustelle!

 

Als Rahmenprogramm gibt es natürlich Essen, Pausen im Garten, Feierabend mit Bier am Lagerfeuer, und bei Bedarf evtl. Kinderbetreuung. Also wir stellen uns das toll vor und würden uns echt sehr freuen, wenn ihr uns etwas von eurer Zeit und Energie zukommen lassen wollt.

Die Details also nochmal zusammengefasst:

 

WANN Montag, 10. 4. - Samstag, 15. 4. 2017

Morgenbesprechung 08:30 (Wer möchte kann um 08:00 zum Kaffe schon kommen)

Abendbesprechung 16:30

 

Danach Lagerfeuer und gemeinsames Abendessen

WAS Strohballen in die Holz-Wandkonstruktion der Scheune einsetzen

WER Wir werden ca. 15 Menschen sein. Keine Vorkenntnisse nötig! Wir haben unseren Experten Kai Längle dabei, der uns unterstützen wird (und gern Fragen beantwortet).

VERPFLEGUNG Jause, Mittagessen, Abendessen sind gestellt

ÜBERNACHTUNG Plätze sind vorhanden! Bitte im Falle Schlafsack mitbringen!

MITBRINGEN Arbeitskleidung/altes Gewand 

 

Wir würden jedenfalls darum bitten, uns Bescheid zu geben, ob ihr Zeit und Lust habt, und bei Fragen einfach anzurufen, damit wir das Ganze möglichst gut planen und organisieren können.

 

Vielen Dank im Voraus, wir freuen uns auf euch!

Eure Schmölzis mit Kai 

Die Lendwirtschaft


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Familie Schmölz

Lendgasse 9

6060 Hall in Tirol 

veronika.schmoelz@me.com

0650 5529795